Nachrichten
Nachrichten

Vendors schlaue Waschraumlösungen für hoch frequentierte Standorte

Die Waschraumprodukte von Vendor bieten eine Menge flexibler Optionen für Standorte, die stark frequentiert sind oder von vielen Nutzern geballt aufgesucht werden.

Während dieser geballten Besuche von Nutzern – zum Beispiel in Halbzeitpausen beim Fußballspiel oder Pausen bei Kulturveranstaltungen – müssen Waschräume mit Spendern ausgestattet sein, die diese extreme Situation aushalten: die Spender müssen eine hohe Füllkapazität haben, wenig Abfall produzieren und schnell und zuverlässig funktionieren. So vermeiden Sie überfüllte Mülleimer bei einem hohen Verbrauch an Falthandtuchpapier, leere Baumwollspender mit eingeschränkter Kapazität und lange Schlangen beim zeitintensiven Lufttrockner, sowie leere Toilettenpapierspender und unangenehme Gerüche: kurz alles, das einen negativen Eindruck des Waschraums beim Nutzer hinterlässt.

Keine Abfalleimer nötig und jederzeit Papier verfügbar
Der Vendor IQ Handtuchspender stellt sicher, dass Waschraumbesucher jederzeit ihre Hände abtrocknen können. Durch die schlaue, patentierte Technologie, die ein Nachlegen der netzverstärkten Kassetten zulässt, garantiert der IQ endlose Verfügbarkeit von Papier. Die Tatsache, dass kein Abfalleimer benötigt wird, spricht ebenfalls für den Vendor Handtuchspender, der Ordentlichkeit und Hygiene garantiert. Auch Vendor Toilettenpapierspender, Seifenspender, Duftspender und viele andere Produkte bieten eine ideale Kombination aus großer Kapazität, dauerhafter Verfügbarkeit und kontrollierter Abgabe.

Reduziert die Reinigungszeit
Diese Eigenschaften machen die Vendor Produkte so ideal für Standorte, an denen die Spender dauerhaft im Einsatz sind. Dank der Möglichkeit, die Spender zwischenzeitlich aufzufüllen, reduziert sich die Reinigungszeit und hat das Reinigungspersonal ausreichend Zeit, die Waschräume sauber zu halten.

Einige von Europas führenden Fußballstadien, Konzerthallen, Theatern, Ausstellungszentren, Shopping-Centern und Flughäfen erfahren bereits die Vorteile der Vendor Lösungen. Zu den Standorten, die bereits vom Vendor “no mess” Endlossystem im Handtuchspender profitieren, gehören unter anderem die Stadien vom PSV Eindhoven und FC Utrecht in den Niederlanden (maßgeschneidert mit den Farben/Logos der Vereine), der Munster Rugby Club in Irland, das RAI Messe- und Kongresszentrum, in dem die ISSA/Interclean Messe alle zwei Jahre stattfindet, und der Ziggo Dome in den Niederlanden